Streik am 30. November 2022

Wir schließen uns dem Streikaufruf des Hausärzteverbandes an und bestreiken unsere Praxis am Mittwoch, den 30. November 2022. Zwischen 8 und 11 Uhr stellen wir eine Sprechstunde ausschließlich für Notfälle zur Verfügung. Die Behandlung erfolgt nach der Reihenfolge des Eintreffens. Das Telefon ist abgeschaltet, und das Abholfenster bleibt geschlossen. Alle anderen Anliegen müssen bis morgen …

Streik am 30. November 2022 Weiterlesen »

Fünfte COVID-Impfung / Dritter Booster?!

Da sich die einschlägigen Anfragen häufen, geben wir hier die aktuelle Impfempfehlung der STIKO bekannt: Bei besonders gefährdeten Personen wie Hochbetagten und Menschen mit Immundefizienz kann es sinnvoll sein, nach dem vierten immunologischen Ereignis (Impfung oder Infektion) eine weitere Impfstoffdosis zu verabreichen – in der Regel frühestens nach sechs Monaten. Quelle: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2022/Ausgaben/40_22.pdf?__blob=publicationFile In unserer Praxis …

Fünfte COVID-Impfung / Dritter Booster?! Weiterlesen »

FFP2-Maskenpflicht für alle Patientinnen und Patienten ab 1.10.2022

Ab dem 1.10.2022 treten die Regelungen des neuen Infektionsschutzgesetzes in Kraft. Diese sehen u.a. vor, dass alle Patientinnen und Patienten in Arztpraxen eine FFP2-Maske tragen müssen. Dies gilt für Jugendliche ab 14 Jahren. Zwischen 6 und 14 Jahren ist eine medizinische Maske (z.B. OP-Maske) vorgeschrieben. Falls Sie versehentlich keine entsprechende Maske dabei haben, können Sie …

FFP2-Maskenpflicht für alle Patientinnen und Patienten ab 1.10.2022 Weiterlesen »

Grippeimpfsaison eröffnet!

Ab sofort impfen wir gegen die Grippe. Dabei kommt ein Vierfach-Impfstoff zur Anwendung, der ab 6 Monaten zugelassen ist. Für Personen ab 60 wird ein Hochdosis-Impfstoff empfohlen. Bitte melden Sie sich in der Praxis, wenn Sie die Impfung in Anspruch nehmen möchten. Sie erhalten einen Termin. Wer hat Anspruch auf eine Grippeimpfung zulasten der GKV? …

Grippeimpfsaison eröffnet! Weiterlesen »

Ab dem 13.9.22 verimpfen wir BA.1-angepassten Omikron-Impfstoff, ab 27.9. BA.4/BA.5

Wir sind gut erholt für Sie zurück und legen gleich wieder mit dem Impfen los. Zur Anwendung kommt dabei ab sofort der angepasste BA.1 Impfstoff Comirnaty von BioNTech. Er wirkt bivalent, d.h. zweifach, nämlich gegen das ursprüngliche Virus vom Typ Wuhan und gegen den Omikron Subtyp BA.1 und ist zugelassen ab 12 Jahren. Wir impfen …

Ab dem 13.9.22 verimpfen wir BA.1-angepassten Omikron-Impfstoff, ab 27.9. BA.4/BA.5 Weiterlesen »

Keine Corona-Bürgertests mehr in der Praxis ab 1.7.2022

Die „Corona-Tests für alle“ / „Bürgertestungen“ werden von uns ab dem 1.7.2022 nicht mehr durchgeführt, da die Nachfrage sehr gering und der Verwaltungsaufwand unverhältnismäßig groß ist. Bitte suchen Sie im Bedarfsfall eines der zahlreichen Testzentren im Kreis auf. Tests mit den Indikationen Symptome, Personal in Heilberufen und Vorbereitung zur Aufnahme in Krankenhäuser oder Heime werden …

Keine Corona-Bürgertests mehr in der Praxis ab 1.7.2022 Weiterlesen »

Praxis an Brückentagen geschlossen

An den Brückentagen 27. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt) und 17. Juni 2022 (Fronleichnam) ist die Praxis geschlossen. Am jeweils gesamten verlängerten Wochenende vertritt zwischen 8 und 20 Uhr der ärztliche Bereitschaftsdienst im Rathaus von Mühlheim, Telefon 116 117.

Isolationszeit bei Corona auf 5 Tage reduziert

Ab sofort gilt nur noch eine Isolationszeit von 5 Tagen bei einem positiven Coronatest. Mit Verkürzung der regulären Quarantänepflicht auf fünf Tage entfällt die Möglichkeit des Freitestens. Beschäftigte in vulnerablen Einrichtungen mit Kontakt zu Patientinnen und Patienten oder zu pflegenden Personen müssen dem Gesundheitsamt ein negatives PCR-Ergebnis oder einen negativen Testnachweis einer anerkannten Teststelle vorlegen, bevor …

Isolationszeit bei Corona auf 5 Tage reduziert Weiterlesen »

Verlängerte Warte- und Bearbeitungszeiten

Aufgrund der großen Arbeitsbelastung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie müssen Sie momentan in der Praxis mit längeren Wartezeiten bei der Behandlung und der Bearbeitung von Email-, Fax- und telefonischen Anfragen rechnen. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis. Wenn möglich, verschieben Sie bitte alle Anliegen, die nicht dringlich sind (z.B. Früherkennungsuntersuchungen, Gutachten, Reha-Anträge o.ä.) auf das …

Verlängerte Warte- und Bearbeitungszeiten Weiterlesen »

Ab sofort gilt: 3G für Begleitpersonen in der Praxis

Das neue Infektionsschutzgesetz sieht vor, dass die Personen, die die Praxis als gesunde Begleitpersonen betreten, der 3G-Regelung unterliegen, z.B. Elternteile erkrankter Kinder oder FahrerInnen von Senioren. In diesem Fall müssen Sie geimpft, genesen oder getestet sein. Dies prüfen wir nach. Für PatientInnen besteht (leider) keine gesetzliche Pflicht zur Testung oder Impfung – hier müssen wir …

Ab sofort gilt: 3G für Begleitpersonen in der Praxis Weiterlesen »