Psychische Krisen

Jeder Mensch kann zu jeder Zeit in eine Krise geraten, sei es durch schlechte Noten in der Schule, Mobbing im Job, finanzielle Nöte, eine Trennung, den Tod eines nahe stehenden Menschen oder Haustiers oder im schlimmsten Fall als Zeuge oder Opfer eines Verbrechens.

Auch können jederzeit ohne äußeren Anlass psychische Erkrankungen wie z.B. eine Depression auftreten.

Wenn Sie einen verlässlichen Ansprechpartner außerhalb Ihrer Familie oder Ihres Freundeskreises suchen und wir als Ihre Hausärzte gerade nicht verfügbar sind, können Sie sich an folgende Einrichtungen wenden:

Telefonseelsorge

Sofortige Hilfe erhalten Sie rund um die Uhr bei der Telefonseelsorge unter der bundeseinheitlichen kostenlosen Rufnummer
0800 1110111 oder
0800 1110222 bzw.
0800 1110333 für Kinder und Jugendliche.

Sozialpsychiatrischer Dienst des Kreises Offenbach

Gottlieb-Daimler-Straße 10
63128 Dietzenbach
Telefon 06074 – 8180-63792

Psychosozialer Krisendienst

Der psychosoziale Krisendienst sichert in Frankfurt psychosoziale Hilfe bei Notlagen zu
Telefon 069 611375
(Mo-Fr. 17-1 Uhr, Sa, So und an Feiertagen 9-1 Uhr)

Frankfurter Netzwerk Suizidprävention (FRANS)

www.frans-hilft.de

Akute Krisenintervention in den psychiatrischen Kliniken

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an den diensthabenden Arzt/die diensthabende Ärztin
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Asklepios Klinik für psychische Gesundheit
Röntgenstr. 20
63225 Langen
06103 – 9120

Sana Klinikum Offenbach – Psychiatrie und Psychotherapie
Starkenburgring 66
63069 Offenbach
069 – 84053065

Agaplesion Markus Krankenhaus
Wilhelm-Epstein-Str. 4, 60431 Frankfurt am Main
069 – 9533 0

Klinik Hohe Mark
Friedländer Str. 2, 61440 Oberursel
06171 – 204 0

Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Universitätsklinikum
Heinrich-Hoffmann-Str. 10, 60528 Frankfurt am Main
069 – 6301 5079

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinikum Frankfurt Höchst
Gotenstr. 6, 65929 Frankfurt am Main
069 – 3106 0

Vitos Klinik Bamberger Hof
Oeder Weg 46, 60318 Frankfurt am Main
069 – 678002601 (nur Mo – Fr 8.30 -18.00 Uhr)

Hilfe für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters
Universitätsklinikum
Deutschordenstraße 50, 60528 Frankfurt am Main
069 – 6301 5920

Vitos Klinik Hofheim
Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Philippsanlage 101
64560 Riedstadt
Telefon: 06158 – 183350 (Mo-Fr 8-17 Uhr) oder 06158 – 1830 (jederzeit)

Herzliche Einladung für Menschen mit psychischen Problemen zu Spaziergängen

auf einfachen Wegen
ohne Steigung
mit langsamen Schritten
bei jedem Wetter,
etwa eine Stunde lang.

Gemeinsam die Natur beobachten.

Treffpunkt: Einbiegung Feldweg gegenüber Ecke Fährenstraße/Saint-Priest-Straße

Immer dienstags in der geraden Kalenderwoche (außer an Feiertagen) von 16:30-17:30 Uhr (in der Sommerzeit) bzw. 15:30-16:30 Uhr (in der Winterzeit).

Anmeldung über: Kreis Offenbach, Sozialpsychiatrischer Dienst, Telefon (06074) 8180-63792 – Frau Stefanie Behnecke


-- Download dieser Seite als PDF --